Ein Messefilm von der Fullservice Videoagentur | FEDA Film

Kontaktieren Sie uns! +49 6171 621628 oder hello@fedafilm.de

Wir erstellen Ihren Messefilm

Ein Messefilm ist heutzutage für Ihre Unternehmens und Produktpräsentation an einem Messestand essenziell.

Der Messefilm:

Messefilme sind ein ideales Marketinginstrument, um ein Unternehmen oder Produkt vorzustellen und bestmöglich zu präsentieren. Wir erarbeiten für jeden Film ein individuell auf den Kunden und seine Bedürfnisse zugeschnittenes Konzept auf Basis seiner Vorgaben.

Film für den Messestand:

Dienstleistungen und Produkte sollten professionell und hochwertig präsentiert werden. Unser großer Erfahrungsschatz mit Unternehmensfilmen hilft dabei, komplexe Zusammenhänge zu verstehen und leicht verständlich aufzubereiten und zu visualisieren.

Messefilm animiert:

Bei einem animierten Messefilm handelt es sich um einen so genanntes Erklärvideo. Hier können komplexe Botschaften kinderleicht und sehr unterhaltsam über kreative Animationen vermittelt werden. Mehr Beispiele finden Sie hier>> Erklärfilme

Ein Auszug von Unternehmen, für die wir Filme umsetzen.

logo-capgemini-fedafilm
Logo-Website-Bethmann
Immowelt logo
giz Logo-Referenz-erklärfilm
Stadt-oberursel-fedafilm
Sattler-Girz-imageclip
MAVI Jeans logo
PPS-Oberursel-film
Logo Frankfurt Universe-Referenz-Dokumentationsfilm

Messefilm / Real gedreht oder animiert

Ein Messefilm kann Botschaften transportieren und gewährleistet so den Messebesuchern einen ersten Einblick über Ihr Unternehmen oder ein Produkt.

Menschenandrang auf einer gut besuchten Messe ist für Sie als Unternehmen eine gute Gelegenheit, potenzielle Kunden auf Ihre Unternehmung aufmerksam zu machen. Sie werden sich sicher nicht um jeden Interessenten gleichermaßen intensiv kümmern können, doch mit einem Video an Ihrem Messestand können Sie auch vorab Messebesucher informieren und Ihr Interesse gewinnen.

DIE W-FRAGEN ZUM MESSEFILM

Messefilme haben keine vorgeschriebene Form, daher können sie je nachdem welches Produkt oder welche Marke sie repräsentieren sollen, als Erklärfilme, Produktfilme oder auch Imagefilme ausgestaltet werden.
Die Form des Erklärfilms bietet sich zum Beispiel dann besonders gut an, wenn Sie den Messebesuchern komplexe Abläufe und Produktionstechniken nahe bringen möchten. Hierbei gilt tatsächlich, dass ein Bild mehr aussagt als tausend Worte. Ein eindrücklicher und anschaulicher Erklärfilm kann außerdem dabei helfen, ihr Messestandpersonal zu unterstützen und zu entlasten, schließlich erspart der Film, dem Personal eine Menge überflüssige (Aufklärungs-)Arbeit, sodass es sich auf das Wesentliche konzentrieren kann.

Sind Sie hingegen neu im Geschäft und müssen sich erst noch einen Namen machen, dann sollten Ihre Produkte im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit stehen und dessen Besonderheiten vorgeführt werden. Hierdurch heben Sie sich von der Konkurrenz ab und gewinnen so das Interesse der Besucher. Ihr Mittel der Wahl wäre für diesen Fall ganz klar der Produktfilm.

Bekannte Marken und große Unternehmen können dagegen mit einem Imagefilm glänzen. Da Ihre Produkte bereits Bekanntheit genießen, müssen Sie nicht mehr vorrangig auf Produktplatzierung setzen, sondern können zum Beispiel durch bekannte Werbegesichter oder mit spektakulären Bildern und überraschenden Ideen die Blicke auf sich und Ihren Messestand ziehen.

Egal für welche Art Video Sie sich schlussendlich entscheiden, eine Empfehlung möchten wir Ihnen noch vorweg erteilen. Bedenken Sie, dass der Film in einer lauten und vollen Halle ausgestrahlt wird, in der sich die verschiedensten Ethnien versammeln. Daher sollten Sie darauf achten, das Video mit einfach verständlichem Text, kurzen Untertiteln oder ganz ohne Sprecher zu gestalten. Die Botschaft des Videos sollte sich dem Zuschauer möglichst selbsterklärend, sowie schnell und einfach erschließen.

Jeder Film ist einzigartig. Der Preis für ein Video hängt daher neben den festen Kosten natürlich auch immer vom Aufwand und Umfang des Projektes ab. Nach einem ersten Gespräch analysieren wir Ihr Vorhaben und können Ihnen einen ersten Kostenvoranschlag erstellen.
Falls Sie noch weitere Fragen zu diesem Thema haben, rufen Sie uns gerne unter der Tel: +49 6171/621628 an!

Ein Messefilm eignet sich dank seiner gestalterischen Vielfalt für beinahe jeden Messeaussteller. Sorgen Sie mit bewegten Bildern für Abwechslung in einem Vortrag oder Seminar. Der Zuschauer bleibt stärker am Ball, wenn Grafiken, Zahlen und technische Abläufe visualisiert werden, während er dem Redner lauscht.

Ein professionell hergestellter Messefilm sollte Sie in erster Linie von den anderen Ständen abheben und vor allem Ihrer Firma und Produkten die gebührende Aufmerksamkeit verschaffen. Der typische Messebesucher ist vor allem eines – reizüberflutet – und von der Vielzahl der Stände und Informationen erschlagen. Sein Blick irrt in der Orientierungsphase erst einmal ziellos durch die Halle und wird sich dann schnell nach oben ausrichten, um nach Bekanntem, wie etwa einem Logo oder ähnlichem zu suchen. Nutzen Sie diese Orientierungsphase um den Blick des Besuchers auf ihren Bildschirm zu ziehen und ihn an Ihren Messestand zu locken. Mit Hilfe eines Messefilms, erreichen Sie zweierlei, denn neben der Lockfunktion kann sich der Besucher ungestört mit ihren Produkten beschäftigen, ohne die erste Hürde des persönlichen Gesprächs mit dem Messepersonal am Stand zu nehmen. Man kennt es aus eigener Erfahrung, es wirkt schnell lästig, wenn ein Verkäufer sich sofort auf einen stürzt, sobald man den Laden betritt.

Die Suche nach einer professionellen und vertrauenswürdigen Videoagentur für Ihr Filmprojekt ist keine leichte Entscheidung. Lesen Sie sich gerne hierzu unseren Beitrag über dieses Thema durch (Die richtige Videoagentur finden) oder rufen Sie direkt unsere ausgebildeten Fachleute von FEDA Film an, um Ihre Vorstellungen und Ideen auf Ihre Umsetzbarkeit durchzusprechen. Gerne stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.